50. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Physik (DGMP) e. V.

18.–21. September 2019 • Stuttgart

50. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Physik (DGMP) e. V.

18.–21. September 2019 • Stuttgart

Kongressdetails

Downloads

Programm

Print-File

Junge Medizinphysik

Liebe Studenten und Doktoranden, liebe Kollegen und Kolleginnen, sehr geehrte Damen und Herren,

auch wir, die junge Medizinphysik (jMP) sind dieses Jahr wieder auf der 50. Jahrestagung der DGMP in Stuttgart (18.-21.09.2019) mit dabei - dieses Jahr unter dem Motto “Raus aus dem Studium, rein ins Berufsleben”. Durch Diskussionen und Erfahrungsberichte sollt ihr einen neuen Blickwinkel auf euren (möglichen) Berufsweg gewinnen.

Zur Feier des Jubiläums – 50 Jahre DGMP – gibt es dieses Jahr besondere Highlights sowohl im Programm als auch im Rahmenprogramm. Dazu sind alle herzlich eingeladen, egal welchen Alters!

Unser Programm zieht sich dieses Jahr durch den kompletten Freitag, 20.09.2019. Los geht es gleich morgens mit der beliebten Fokussession. Gemeinsam werden „Jung“ und „Alt“ das Thema der Drittmittelbeschaffung beleuchten. In der folgenden Karrierewege-Session geht es etwas spezieller zur Sache: mit Berichten über die vielfältigen Berufswege in der Medizinischen Physik. Um einen regen Erfahrungsaustausch zu fördern, laden wir euch und die Sprecher im Anschluss zur Lunchsession “Meet the Speaker” ein, in ungezwungener Runde die Sprecher unserer Sessions und den AK jMP zu treffen und persönlich zu befragen. Für Getränke und Snacks ist natürlich gesorgt.

Aber damit nicht genug! Auch für die ganz jungen gibt es wieder ein Programm. Beim Schülerschnuppertag haben Schüler der Oberstufe am Nachmittag die Gelegenheit eine wissenschaftliche Tagung hautnah zu erleben.

Den krönenden Abschluss bietet am Abend der Science Slam, der dieses Jahr zum ersten Mal stattfindet. Hierzu ist auch die allgemeine Bevölkerung als Zuhörer eingeladen. Hier werden tapfere Wissenschaftler Ihre Themen aus dem Bereich Medizinphysik und Artverwandte mal in einer ganz neuen Form präsentieren: kreativ, witzig und ungewohnt spritzig – alles ist erlaubt, um auf den Punkt zu kommen. Lasst euch das nicht entgehen! 

Genug von Theorie und stickigen Konferenzsälen? Vernetzt euch außerhalb der Kongresshalle und begleitet uns schon am Mittwochvormittag auf eine Wanderung auf dem Blaustrümpfleweg in Stuttgarts grünen Süden. Nach der frischen Luft wird unser Quiz sicherlich auch besser zu lösen sein und die Chance auf einen tollen Preis deutlich erhöhen (Preisverleihung während des Science Slams)!

An unserem eigenen Informationsstand könnt ihr einander oder uns über die gesamte Tagung hinweg treffen und natürlich mehr über die DGMP, den AK jMP, unsere Arbeit und was euch sonst zum Thema Medizinische Physik auf der Seele brennt erfahren.

Wir sind noch nicht bekannt? Die jMP ist ein Arbeitskreis der DGMP. Mit diesem Arbeitskreis verfolgen wir das Ziel, die Vernetzung von jungen Menschen in der Medizinphysik zu stärken, Informationen rund um die Medizinphysik zu teilen und gemeinsam Events für junge MedizinphysikerInnen zu organisieren.

jmp.dgmp.de / jMP@dgmp.de